Liebscher und Bracht

Schmerztherapie

 

Schmerzen existieren meist unabhängig von den Schädigungen und können daher auch trotz Schädigung „abgestellt“ werden. Mit der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht eröffnen sich neue Möglichkeiten, die weit über den zu erwartenden Erfolgen der herkömmlichen ärztlichen Interventionen oder der klassischen Physiotherapie liegen.

 
 

Liebscher und Bracht Schmerztherapie

Schmerzen existieren meist unabhängig von den Schädigungen und können daher auch trotz Schädigung „abgestellt“ werden. Mit der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht eröffnen sich neue Möglichkeiten, die weit über den zu erwartenden Erfolgen der herkömmlichen ärztlichen Interventionen oder der klassischen Physiotherapie liegen.

Ihre Schmerztherapie in Ludwigsburg

95% aller Patienten, die mit der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht behandelt wurden, gehen schmerzfrei oder erheblich schmerzärmer nach Hause. Ganz ohne Medikamente, Spritzen oder Operationen. Die LNB Schmerztherapie wirkt bei über 90% aller Schmerzen, z.B. bei Rückenschmerzen, Hüftschmerzen, Knieschmerzen, Kopfschmerzen, Schulterschmerzen, sowie bei strukturellen Schädigungen und chronischen Schmerzen. 

Grundlage für die frappierende Wirksamkeit ist die Erkenntnis von Roland Liebscher-Bracht und Dr. med. Petra Bracht, dass kein Verschleiß oder Schädigung die Schmerzen verursachen, sondern muskulär fasziale Fehlspannungen. Diese führen zu sogenannten Alarmschmerzen, mit denen unser Gehirn den Körper vor Schädigungen warnen will. Verspannte, verkürzte Muskeln, wie sie durch z.B. einseitige Nutzung oder Schonhaltung entstehen, lösen im Gehirn Reaktionsmuster aus, die sich in der Folge als Schmerz und Blockade (Bewegungseinschränkung) in Muskeln und Faszien zeigen.

Mit einer speziellen manualtherapeutischen Technik, der Osteopressur, werden gezielt die Alarmschmerz-Rezeptoren am Knochen gedrückt. Dadurch werden die Hirnprogramme angesteuert und zurückgesetzt, so dass sich die muskulär-faszialen Spannungen normalisieren und sich unsere Bewegungsabläufe in maximaler Geschwindigkeit reorganisieren.

Ihre Schmerztherapie in Ludwigsburg

95% aller Patienten, die mit der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht behandelt wurden, gehen schmerzfrei oder erheblich schmerzärmer nach Hause. Ganz ohne Medikamente, Spritzen oder Operationen. Die LNB Schmerztherapie wirkt bei über 90% aller Schmerzen, z.B. bei Rückenschmerzen, Hüftschmerzen, Knieschmerzen, Kopfschmerzen, Schulterschmerzen, sowie bei strukturellen Schädigungen und chronischen Schmerzen. 

Grundlage für die frappierende Wirksamkeit ist die Erkenntnis von Roland Liebscher-Bracht und Dr. med. Petra Bracht, dass kein Verschleiß oder Schädigung die Schmerzen verursachen, sondern muskulär fasziale Fehlspannungen. Diese führen zu sogenannten Alarmschmerzen, mit denen unser Gehirn den Körper vor Schädigungen warnen will. Verspannte, verkürzte Muskeln, wie sie durch z.B. einseitige Nutzung oder Schonhaltung entstehen, lösen im Gehirn Reaktionsmuster aus, die sich in der Folge als Schmerz und Blockade (Bewegungseinschränkung) in Muskeln und Faszien zeigen.

Mit einer speziellen manualtherapeutischen Technik, der Osteopressur, werden gezielt die Alarmschmerz-Rezeptoren am Knochen gedrückt. Dadurch werden die Hirnprogramme angesteuert und zurückgesetzt, so dass sich die muskulär-faszialen Spannungen normalisieren und sich unsere Bewegungsabläufe in maximaler Geschwindigkeit reorganisieren.

Ablauf

Die 1. Behandlung ist für uns wegweisend, wenn die Schmerzsymptomatik positiv beeinflusst werden kann, liegt der Ort der Schmerzauslösung in der Muskulatur und dem Bindegewebe (Faszien).

Dadurch wissen wir, dass die Schmerztherapie bei Ihnen anschlägt. Durchschnittlich umfasst eine gesamte Therapie 3 Sitzungen. Die Dauer einer LNB Schmerztherapie liegt bei 60 Minuten, da eine qualifizierte Behandlung voraussetzt, Ihr Beschwerdebild genau zu verstehen und Sie zudem nach der Schmerzpunktpressur zu speziellen Dehnungsübungen angeleitet werden. Diese können Sie dann für den Erhalt Ihrer Schmerzfreiheit selbstständig durchführen.

Allgemein

Alle Therapeuten bei corpusmed sind in der LNB-Schmerztherapie ausgebildet.

Die Kosten für eine Therapieeinheit liegen bei 100 Euro. 

Mehr über unser corpusmed Team erfährst du auf unserer Teamseite.

Informationen zu Liebscher und Bracht Schmerztherapie

Liebscher und Bracht Therapie einfach erklärt.

Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage von Liebscher und Bracht.

Anfahrt und Kontakt

Unser Antrieb ist, dass bei jedem Menschen sehr viel mehr machbar ist, als manchesmal gedacht. Sagen Sie uns was Sie einschränkt und wo Sie hin möchten und wir helfen Ihnen weiter.

Öffnungszeiten:

 

Mo:  7.00 - 20.00 Uhr

Di:    7.00 - 20.00 Uhr

Mi:   7.00 - 20.00 Uhr

Do:   7.00 - 20.00 Uhr

Fr:    7.00 - 19.00 Uhr

Kontakt

 

Martin-Luther-Straße 69,

71638 Ludwigsburg

post@corpusmed-ludwigsburg.de

Tel   07141 141 220